Sessionvorschläge 2017

16.11.2017 06:53:31

**C#->Javascript Transpiler** Am 30.11. werde ich bei den DodNeddern in Erlangen einen Vortrag zu einem C# -> JavaScript Transpiler halten und versuchen anhand bestimmter Anwendungsfälle die Vorteile eines solchen Vorgehens darzustellen. Zu diesem Thema könnte ich eine Session anbieten, in der ich einige Code-Beispiele zeige, die bis hin zu einer in C# geschriebenen Single-Page App in Flux-Architektur entwickelt ist, geht.

28.10.2017 00:36:46

**dotnetcore for linux** .NET Core erreicht langsam einen Reifegrad der vielleicht sogar fuer eingefleischte Java Entwickler (oder andere Interessierte) einen Blick wert ist. Ich koennte eine Session anbieten, wie man .NET Core unter Linux installiert. In einem Docker Container, damit keiner sich sein System versaut. ;-) Und wie man mit nem Editor/IDE seiner Wahl (ich werde VS Code verwenden) C# unter Linux verwenden kann. Spielerisch herausfinden, was geht, und wo es noch hackt! Fokus: Installation unter Linux (Ubuntu, Arch, RPi), Tooling, 3rd-Party (NuGet)

26.10.2017 20:21:26

**Lightning-Talks** Du möchtest dein Projekt, Erfahrungen, Ideen oder auch nur ein Problem vorstellen, aber hast nicht genug Material für einen ganzen Talk? In Slots von 5-10 Minuten kann jeder kurz etwas vorstellen und hoffentlich Gleichgesinnte finden.

26.10.2017 20:15:58

**Session-Wunsch: UI Prototyping** Session-Wunsch: UI Prototyping. Für kleinere Hobbyprojekte macht das UI mit herkömmlichen Methoden schnell den größeren Teil der Programmierung aus. Außerdem ist die Halbwertzeit von neuen UI-Frameworks sehr gering was häufiger mal erneute Einarbeitung erfordert. Wie lässt sich dieses Dilemma lösen? Welche UI-Frameworks lohnen sich? Perfekt wäre eine Live-Demo.

25.10.2017 08:54:27

**Code Obfuscation / Deobfuscation** Code Obfuscation / Deobfuscation (Richard Baumann): Obfuskierungen werden immer häufiger eingesetzt um Diebstahl von Software zu bremsen und urheberrechtliche geschützte Codestellen zu sichern. In der Session werden die Ideen und Techniken beim Obfuskieren erklärt und gezeigt wie man sie anwenden kann. Aber Obfuskierung ist auch nicht das All-Heilmittel, da es schon Methoden gibt, die die angewandten Techniken zumindest teilweise rückgänig machen. Es wird weitestgehend Java angeschaut, da vor allem in der Android App Entwicklung Obfuskierung sehr häufig zum Einsatz kommt.

23.10.2017 16:14:18

**Remote Dojo mit DATEV am gdcr 2017** Da parallel zum SWE-Camp der Global Day of Code Retreat läuft, haben wir uns als Session Idee eine Live-Schaltung nach Nürnberg überlegt, wo die DATEV an dem Ereignis mit ca 100 Teilnehmern (intern und extern) mitmacht. Ein Teilnehmer aus Erlangen und einer aus Nürnberg pairen sich jeweils und lösen gemeinsam in der Sprache ihrer Wahl Conway's Game of Life. In der DATEV haben wir mit Hilfe vom Teamviewer bereits zweimal ähnliche remote dojos organisiert, macht echt Spaß! Plan ist eine Limitierung auf ca. 6-8 Teilnehmer auf beiden Seiten, um das WLAN nicht zum Glühen zu bringen. Mitbringen solltet ihr euren Laptop mit der Entwicklungsumgebung und Tools eurer Wahl und installierten Teamviewer. Headsets kriegen wir von MethodPark gestellt. Die Sessions werden 2x 45 Minuten mit anschließender Retro 2x15 Minuten dauern. Wir werden voraussichtlich am Nachmittag starten.

20.09.2017 13:13:50

IT Education - Minecraft Hacking mit Scratch und Python (Stefan Moises) Mit einem "Hello World" oder "console.log()" lassen sich Kinder heute nicht mehr begeistern, grafisch aufwändige Spiele und Apps sind selbstverständlich. Um das Interesse am Programmieren zu wecken, braucht man also "schärfere Geschütze"! Minecraft ist weit verbreitet und auch bei Kindern sehr beliebt, es lässt sich ausserdem sehr gut durch Mods erweitern. So können u.a. Python Scripts direkt in Minecraft ausgeführt werden und die Welt manipulieren. Selbst die visuelle "Scratch"-Entwicklungsumgebung für Kinder lässt sich mit Minecraft koppeln, um so mit dem Spiel zu interagieren. Diese Session bietet einen Einstieg in die Verbindung von Scratch und Python mit Minecraft. https://openspacer.org/157-software-engineering-camp-2017-erlangen/session/721-it-education-minecraft-hacking-mit-scratch-und-python/

20.09.2017 13:13:13

vim für Einsteiger (Frank Blendinger) Themen: - modes - movements - text modification commands - undo/redo - yank/paste - search/replace - basic configuration (syntax, indentation, etc.) https://openspacer.org/157-software-engineering-camp-2017-erlangen/session/731-vim-fuer-einsteiger/

20.09.2017 13:12:45

vim Advanced (Frank Blendinger) Die Grundlagen von vim sollten hier bereits als bekannt voraus gesetzt werden. Je nach Kenntnisstand der Teilnehmer kann ich entweder einige fortgeschrittenere Themen vorstellen, oder wir gestalten die Session als "Show & Tell" und jeder zeigt einige interessante Tricks, Plugins oder ähnliches. Mögliche Themen: - Macros - Registers - Buffers, Windows - Cool Plugins https://openspacer.org/157-software-engineering-camp-2017-erlangen/session/732-vim-advanced/

20.09.2017 13:12:04

TDD mit Gherkin/Behave und Game of Life (Stefan Clepce) Da der Global Day of Coderetreat am SWEC-Samstag stattfindet, muss es mindestens eine Session mit Conways Game of Life geben. :-) Und diesmal machen wir nicht "einfach nur" TDD, sondern nutzen Corey Haynes' Gherkin feature files (https://github.com/coreyhaines/practice_game_of_life), um "richtig" Test First zu arbeiten. https://openspacer.org/157-software-engineering-camp-2017-erlangen/session/735-tdd-mit-gherkin-behave-und-game-of-life/

Im Slack kannst Du gleich Sessionvorschläge machen, die Themen hinterlegen, für die Du brennst, oder Dich mit anderen Camp Teilnehmern vernetzen.

Zurück zur SWEC-WebsiteSlack CommunitySessionvorschlag via E-Mail